top of page
Gelbe Rampe mit Übergang unten.png

PT First
Handicap Ramp

Nicht brennbar. Nicht elektrisch leitend. Extrem robust.

Die PT Ramp ist eine unverzichtbare Lösung für die Barrierefreiheit an Bahnsteigen von U-Bahnhöfen. Diese speziell entwickelte Handicap-Rampe ermöglicht Rollstuhlfahrern einen sicheren und einfachen Zugang zu den Bahnen, was ihre Mobilität erheblich verbessert. Mit einer Vielzahl von herausragenden Eigenschaften bietet die PT Ramp eine optimale Lösung für die anspruchsvollen Anforderungen an öffentlichen Verkehrsknotenpunkten:

Absolut nicht brennbar

Die PT Ramp besteht aus unserem innovativen PT FirstOne, einem Material, das absolute Nichtbrennbarkeit gewährleistet. So wird sichergestellt, dass die PT Ramp im Brandfall keine Flammen unterstützt, was die Sicherheit in hochfrequentierten Bereichen wie U-Bahnhöfen wesentlich erhöht.

Elektrische Isolation

Neben ihrer Nichtbrennbarkeit leitet die PT Ramp auch keine Elektrizität. Dies ist von entscheidender Bedeutung für den Einsatz an U-Bahnhöfen, wo die Vermeidung von elektrischen Leitfähigkeiten eine wichtige Anforderung ist, um das Risiko von Unfällen und elektrischen Störungen zu minimieren.

Robustheit und Langlebigkeit

Die PT Ramp widersteht problemlos mechanischen Belastungen, Abnutzung und Witterungseinflüssen, was sie ideal für stark frequentierte Bahnsteige macht. Mit minimaler Wartung bietet sie langfristig höchste Qualität und Sicherheit, was sie auch zu einer kosteneffektiven Langzeitlösung macht.

Background Streifen.png
PT Ramp mit Symbol V2.png

Beliebige Geometrien

Unsere Fertigungstechnologien erlauben es uns, die PT Ramp in nahezu jeder erdenklichen Form zu produzieren. Dies bedeutet, dass sie spezifisch an die architektonischen und funktionalen Erfordernisse jedes einzelnen Bahnhofs angepasst werden kann, was eine flexible und bedarfsgerechte Lösung für verschiedene Bahnsteigdesigns ermöglicht.

Antirutsch-Beschichtung

Die PT Ramp verfügt über eine hochwertige Antirutsch-Beschichtung, die eine sichere und rutschfeste Oberfläche gewährleistet, und somit einen sicheren Durchgang für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer gewährleistet. Wir passen die Beschichtung an die spezifischen Anforderungen in Bezug auf die Rutschhemmung an und können jede gewünschte Rutschhemmungsklasse erfüllen.

Beständigkeit

Die Handicap-Rampe wurde konzipiert, um selbst den anspruchsvollsten Umgebungsbedingungen standzuhalten. Ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber extremen Witterungsbedingungen, UV-Strahlung und Feuchtigkeit macht sie zu einer langlebigen und ästhetisch ansprechenden Lösung für den Einsatz an Bahnsteigen und U-Bahnhöfen. 

PT Ramp von Oben ohne Logo.png

PT FirstOne

Hinter der Leistung der PT Ramp steht das innovative Material PT FirstOne, das eine Reihe von einzigartigen Merkmalen bietet, die es zu einer idealen Wahl für anspruchsvollste Anwendungen macht

bottom of page